FUTURE SKILLS Training

by Stefan Weiss
961 views

Um die interdisziplinären Fähigkeiten der Zukunft zu entwickeln

brauchen wir ganz neue Trainingsansätze und tools.

Stefan Weiss

Als Unternehmer war ich lange auf der Suche nach einer ganzheitlichen Methodik, die persönliche Weiterentwicklung spielerisch ermöglicht und die Umsetzung mit wirkungsvollen, präzisen tools begleitet. Da ich nichts fand, begann ich, das FUTURE SKILLS Training zu entwickeln…

Das FUTURE SKILLS Training ist interdisziplinär, dynamisch und – unglaublich einfach! Leicht verständliche Grafiken mit wenig Text verbinden die vorhandene Fähigkeiten mit neu entdeckten Potentiale und eingestreutem (Zukunfts-) Wissen zu den ganzheitlichen Skills, die den nachhaltigen Erfolg sichern können. Offen und emphatisch in der Persönlichkeitsentwicklung – konkret und präzise in der Umsetzung.

Das FUTURE SKILLS Training ist hocheffizient – mit dem Ziel in nur drei Tagen maximalen Wissens- und Erfahrungstransfer zu liefern, um mit Klarheit konkret die richtigen Schritte für die Zukunft zu gehen. Um diese Effizienz zu gewährleisten, beginnt jedes Training mit drei Fragen im Epizentrum jeder Veränderungen: Bei sich selber!

Die drei Fragen:

1. Frage: Sage ich, was ich denke?

2. Frage: Tue ich, was ich sage?

3. Frage: Will ich, was ich tue?

Diese Selbstreflexion öffnet die Türe zu Offenheit und Neugierde. In diesem Zustand können wir die drei Stufen (ME – YOU – WE) für nachhaltigen Erfolg viel besser verstehen und annehmen.

1. Erfolgsstufe: Mich verstehen (ME)

2. Erfolgsstufe: Die anderen verstehen (YOU)

3. Erfolgsstufe: Zusammenarbeit verstehen (WE)

Mit Klarheit auf diesen drei Erfolgsstufen können wir „hart am Wind segeln“. In diesem Zustand sind Ziel, Mannschaft und Rahmenbedingungen optimal aufeinander abgestimmt und wir fahren mit höchstmöglicher Geschwindigkeit in Zielrichtung – und das bei geringstem Aufwand an Energie! Unternehmen müssen also versuchen, möglichst häufig in diesen Zustand zu kommen, um nicht von der Konkurrenz abgehängt zu werden.

clarity creates creativity

Stefan Weiss

Neben mehr Klarheit kann das FUTURES SKILLS Training mit seinen tools und frameworks für folgende Bereiche eingesetzt werden:

  • UNTERNEHMENSSTRATEGIE ENTWICKELN – mit den FUTURE SKILLS frameworks
  • PRODUKTIVITÄT ERHÖHEN – durch offene, lösungsorientierte Kommunikation
  • ZUSAMMENHALT STÄRKEN – und Changeprozesse effizienter durchführen
  • UNTERNEHMENSKULTUR LEBEN – und erfolgreicher Kunden und Mitarbeiter gewinnen und halten
  • SINN UND WIRKUNG SPÜREN – mehr Motivation durch offenen Umgang mit dem Unternehmenszweck
  • COMPLIANCE VERANKERN – und mögliche Kosten vermeiden
  • FÜHRUNG STÄRKEN – durch Transparenz und Offenheit im Miteinander
  • EFFIZIENTERE REMOTE TEAMS – durch gegenseitiges, besseres Verständnis
  • POST MERGE INTEGRATION – Kosten sparen durch proaktives, transparentes, zielorientiertes Zusammenführen der Kulturen
  • EFFIZIENTE FORTBILDUNG – schneller Know-How transferieren durch ganzheitlichen interdisziplinären Ansatz
  • SELBSTMANAGEMENT FÖRDERN – durch den einfachen Ansatz mit individuellem Aufgabenmanagement
  • ONBOARDING PROZESS BESCHLEUNIGEN – Neue Mitarbeiter proaktiv und schneller integrieren
  • INNOVATIONEN FÖRDERN – agile Zielfindung und Umsetzung
  • PRODUKTE ENTWICKELN – durch graphische frameworks spielerisch Neues planen und umsetzen

KUNDEN

  • Landeshauptstadt München, POR Personal- und Organisationsreferat, Fortbildung
  • Landeshauptstadt München, Referat für Bildung und Sport
  • M8 Architekten
  • Weisscam GmbH

KONTAKT

nehmen Sie gerne Kontakt auf! Gerne stelle ich Ihnen FUTURE SKILLS gerne einmal vor.
stefan@stefanweiss.com
0179/6716336

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More